Banner

Landeslehrlingswettbewerb der Floristinnen 2020

Am 5. März wurde auch heuer wieder der Landeslehrlingswettbewerb der Floristinnen an der Landesberufsschule Feldkirch ausgetragen.

Bereits in den frühen Morgenstunden begann ein anstrengender Tag für die 18 Jungfloristinnen, es mussten ein Strauß, eine Gefäßfüllung mit Pflanzen, ein Kranz und ein Brautstrauß passend zum Wahlthema „Kontraste“ erarbeitet werden, um diese der strengen und auf viele Details achtendenden Jury präsentieren zu können. Bewertet wurden dabei übrigens nicht nur die Farbauswahl und die individuelle Umsetzung. Von der Technik über die Proportionen und die Festigkeit wurden sogar der Pflegeanspruch, die Haltbarkeit, die Unversehrtheit des Materials und die Sauberkeit der Werkstücke inspiziert.

Alle Mädchen nahmen diese Herausforderung an, gaben ihr Bestes und präsentierten bei der Ausstellung am Ende des Tages wunderschöne Werkstücke, welche gestalterisch und technisch sehr sauber und kreativ ausgearbeitet waren. Allen Teilnehmerinnen gebührt ein großes Lob und eine herzliche Gratulation für ihre tollen Leistungen, besonders den Wettbewerbs-Siegerinnen Johanna Salzgeber (1.), Angelika Gasser (2. Platz) und Nina Schneider (3. Platz)!