Banner

Südback 2011

Bäcker- und Konditorenlehrlinge informierten sich aus 1. Hand

Und zwar dort, wo alle zwei Jahre die Neuheiten und Informationen für die Lebensmittelbranche der Bäcker und Konditoren zusammenfließen, nämlich auf der Südback 2011 in Stuttgart.
Unter den mehr als 32.000 Besuchern befanden sich die Bäckerklasse B3a und die Konditorenklasse K1 mit den Fachlehrern Robert Fink und Christian Willam.

Die Lehrlinge erhielten konkrete Arbeitsaufträge und mussten zu den Schwerpunkten der Fachmesse Informationen sammeln. (Bäckereimaschinen und –Ausrüstungen, Backsysteme, Backmittel, Kältetechnik, Speiseeismaschinen, Konditoreiausrüstungen, …)

Und welche Eindrücke hat die Fachmesse bei unseren Lehrlingen hinterlassen?

„Wir fanden die Südbackmesse sehr interessant, informativ und vor allem genussvoll. Wir konnten vieles Ausprobieren und waren von den Gebäckstücken und Desserts fasziniert. Überrascht hat uns die Dimension der Messe. Es war für uns ein anstrengender und erfüllter Tag.“
Anja und Angelina (K1)

„Das Grundprinzip der Brotherstellung ist gleich geblieben. Jedoch die Maschinen dazu und einige Betriebsabläufe können rationalisiert bzw. automatisiert werden. Die ausgestellten Ergebnisse der Lehrlingswettbewerbe waren sehr kreativ und ausgefallen.“
Simon (B3a)

Marte Karlheinz